Aktuelles

Tagung "Agenda 2030 in ländlichen Räumen - frischer Wind für ländliche Räume"

6./7.07.2017 in Bad Alexandersbad

Gemeinden und Städte in ländlichen Räumen gehen unterschiedlich mit der Herausforderung um, ihre Zukunft am Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung zu auszurichten. Ziel der Tagung ist es, die unterschiedlichen Akteure miteinander ins Gespräch zu bringen, von guten Beispielen zu profitieren und lokale/regionale Nachhaltigkeitsstrategien zu diskutieren. [mehr]

Vorstellung aller 7 Runden Tische Umweltbildung im neuen Rundbrief der ANU Bayern

Runde Tische Umweltbildung/BNE in Bayern sind das Schwerpunktthema des neuen ANU Bayern Rundbrief 1-2017 „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bayern“ zusammen mit vielen weiteren Neuigkeiten. [mehr]

Ackerdemia sucht ehrenamtliche MentorInnen, die Schulen und Kitas beim Gärtnern unterstützen

Ackerdemia e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Potsdam, der sich das Ziel gesetzt hat, das gesellschaftliche Bewusstsein für Umwelt, Natur und Lebensmittel zu stärken. [mehr]

Interreg-Projekt YOUrALPS „Jugend für die Alpen“ gestartet

Weltweit diagnostizieren Expert*innen einen Mangel an Verbundenheit junger Menschen zu ihrem Lebensraum. Bei Jugendlichen aus der Alpenregion führt dies zu einem Verlust an Identifikation mit den Alpen und an Wissen über diese. [mehr]

Neues aus dem ANU Bundesverband

Die Wandeltagung der ANU am 3./4.2.2017 in Leipzig brachte rund 80 Akteure der Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung mit der bunten Szene der Transformationsinitiativen des Teilens, Tauschens und Selbermachens zusammen. Sie war der Abschluss des ANU-Projekts „Vom Handeln zum Wissen – Umweltzentren als Change Agents einer Transformation von unten“. [mehr]

Blättern

Eintrag 1 bis 5 von 11

1

2

3

vor >

Tagung "Agenda 2030 in ländlichen Räumen - frischer Wind für ländliche Räume" am 6./7.07.2017 in Bad Alexandersbad.
» Flyer


Umweltbildung mit Flüchtlingen bundesweit

Die Website  www.umweltbildung-mit-fluechtlingen.de jetzt mit bundesweiten Praxisbeispielen und Neuerungen, z.B.:

  • Die Landkarte des Engagements mit bundesweiten Projekten, die sich nach Kategorien sortiert anzeigen lassen.
  • Neue Kategorien für die Praxisbeispiele, z.B. Ressourcen & Energie, Natur & Naturschutz.
  • Unter „Materialien“ finden sich gut strukturiert nützliche Praxis-Methoden sowie Wissen & Grundlagen.
  • Die Veranstaltungs-Dokumentationen sind in einem eigenen Unter-Menüpunkt zu finden.
  • Der Blog ist kommentierbar, um Dialog und Austausch zu fördern.

Kontakt: Tina Teucher,  tina.teucher(at)anu.de