Aktuelles

Online-Video-Kurs "Nachhaltigkeit in der Ernährung" ist auf YouTube frei zugänglich

Der Online-Video-Kurs, den Karl von Koerber im Rahmen der Arbeitsgruppe Nachhaltige Ernährung herausgegeben hat, ist auf einem neu eingerichteten YouTube-Kanal verfügbar: [mehr]

Veranstaltungen mit der Methode "Kollegiale Beratung"

Die ANU unterstützt den Austausch zwischen Umweltbildner_innen durch Veranstaltungen mit der Methode „Kollegiale Beratung“ und bietet Finanzierung eines Tagescoachings für kleine Gruppen von idealerweise 6-9 Akteur_innen in der Umweltbildungsarbeit mit Geflüchteten an. [mehr]

Junge Vor!Denker - Wie philosophiere ich mit Kindern und Jugendlichen über Nachhaltigkeit?

„Verantwortung zu bekommen ist ein gutes Gefühl, weil derjenige, der einem Verantwortung gibt, glaubt, dass man gut ist.“ Manele, 9 Jahre. Kinder und Jugendliche möchten ihre Welt selbst gestalten. [mehr]

Blättern

Eintrag 11 bis 13 von 13

< zurück

1

2

3

Tagung "Agenda 2030 in ländlichen Räumen - frischer Wind für ländliche Räume" am 6./7.07.2017 in Bad Alexandersbad.
» Flyer


Umweltbildung mit Flüchtlingen bundesweit

Die Website  www.umweltbildung-mit-fluechtlingen.de jetzt mit bundesweiten Praxisbeispielen und Neuerungen, z.B.:

  • Die Landkarte des Engagements mit bundesweiten Projekten, die sich nach Kategorien sortiert anzeigen lassen.
  • Neue Kategorien für die Praxisbeispiele, z.B. Ressourcen & Energie, Natur & Naturschutz.
  • Unter „Materialien“ finden sich gut strukturiert nützliche Praxis-Methoden sowie Wissen & Grundlagen.
  • Die Veranstaltungs-Dokumentationen sind in einem eigenen Unter-Menüpunkt zu finden.
  • Der Blog ist kommentierbar, um Dialog und Austausch zu fördern.

Kontakt: Tina Teucher,  tina.teucher(at)anu.de