Veranstaltungen lesen

29.01.2020 in Pullach

Am 29.01.2020 findet von 17-20 Uhr ein Infoabend zur Weiterbildung Umweltbildung/BNE im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck in Pullach statt.

Der Trägerverbund KJR München-Land/Naturerlebniszentrum NEZ Burg Schwaneck (Anke Schlehufer), Ökoprojekt-MobilSpiel e.V./München (Steffi Kreuzinger) und Ökologische Akademie e.v./Linden (Thomas Ködelpeter) bieten 2020/21 einen neuen Durchgang der berufsbegleitenden Weiterbildung Umweltbildung/BNE an.

Dauer: 36 Tage Fortbildung in acht Einheiten und ca. 4 Wochen für Praxisprojekt inkl. Bericht

Gruppengröße: Maximal 25 und minimal 12 Teilnehmer_innen

Zielsetzung: Bildung für nachhaltige Entwicklung als Beitrag zum Wandel in eine zukunftsfähige nachhaltige Gesellschaft ist eine Querschnittsaufgabe, die ein breites Kompetenzprofil erfordert. Vernetztes Denken, Methodenvielfalt, Projektorientierung, zielgruppen- und milieuspezifische Ansprache werden in der Umweltbildung und Bildungsarbeit zur Nachhaltigkeit immer häufiger verlangt. In Schnittstellen wie z.B. Regionalentwicklung und Bildungslandschaften oder Netzwerken von Schulen und außerschulischen Partnern ist das in dieser Weiterbildung erworbene Profil gefragt.

Am Mittwoch, 29. Januar 2020, findet von 17-20 Uhr ein Infoabend zur Weiterbildung Umweltbildung/BNE im Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck in Pullach statt. Anmeldungen erbeten unter: a.schlehufer(at)kjr-ml.de

Weitere Informationen: www.umweltbildung-bayern.de/weiterbildung-bne.html und www.naturerlebniszentrum.org/naturerlebniszentrum/weiterbildungen/weiterbildung-umweltbildung/

Dateien: