News lesen

Der im November neu gewählte Sprecherrat des ANU Bundesverbands traf sich am 19./20.01.2018 im Ökohaus in Frankfurt zu seiner konstituierenden Sitzung.

Sehr positiv machte sich bemerkbar, dass sich nun die Aufgaben auf mehr Schultern verteilen und mit den neuen Kolleginnen und Kollegen ein breiteres Spektrum der Umweltbildung/BNE im Vorstand vertreten ist. KollegInnen aus den acht Landesverbänden: ANU Bayern, Berlin/Brandenburg, Hamburg/Schleswig-Holstein, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt bringen ihre Expertise in den Bundesvorstand ein.

Unter anderem wurde das ANU Bund-Ländertreffen geplant, das am 16./17.03.2018 im Schullandheim Licherode stattfinden wird, und das Vernetzung und Austausch zwischen Bundesverband und Landesverbänden zum Ziel hat.

Infos: www.umweltbildung.de