News lesen

Zoom-Meeting am 18. Mai 2021

Liebe Freiberufler*innen in der ANU,

eigentlich gibt es bei uns seit vielen Jahren eine „Fachgruppe Freiberufler*innen“. So wurden z.B. gute Konditionen der Haftpflichtversicherung für ANU- Mitglieder oder die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ auch für Freiberufler*innen erwirkt.

Die Fachgruppe ruhte einige Jahre und soll nun wieder belebt werden. Gerade in der Corona-Krise wird deutlich, wie wichtig es ist, für Freiberufler*innen gute Arbeitsbedingungen mit angemessener Bezahlung zu schaffen. Für viele Einrichtungen sind freiberufliche Mitarbeiter*innen mit ihren vielfältigen Fähigkeiten eine tragende unverzichtbare Säule der Umweltbildungsarbeit.
 
Wir möchten daher zu einem ersten Austausch einladen, um zu schauen, ob Interesse an der Fortführung der Fachgruppe besteht und ob jemand Lust hat, aktiv mitzuarbeiten. Zudem gibt es auf dem Treffen auch die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und eigene Wünsche und aktuelle Bedürfnisse an den ANU Sprecherrat heranzutragen.
 
Wann?          18.05.2020 um 16:00 Uhr
Wo?              Zoom-Meeting
 
Die Zugangsdaten gibt es bei der Anmeldung bei Maria Hermann vom Sprecher*innenrat per Mail: maria.hermann(at)anu.de
 
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme!
Viele Grüße vom gesamten Sprecher*innenrat
Markus Koneberg