News lesen

Die 3. Bayerische Nachhaltigkeitstagung findet am 24.09.2019 in der Stadthalle in Fürth statt. Zum dritten Mal laden das Zentrum für nachhaltige Kommunalentwicklung in Bayern, RENN.süd und die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern, darunter der ANU Bayern e.V., zu einer bayernweiten Nachhaltigkeitstagung ein.

Wir möchten die vielfältigen Aktivitäten vernetzen, Erfahrungsaustausch ermöglichen, weitere Handlungsbedarfe von und mit beteiligten Akteuren identifizieren und diskutieren und dabei auch neue Lösungsansätze entwickeln.

Neben spannenden Impulsdialogen am Vormittag bieten Fachforen, ein Wandelplenum und ein Zukunftsmarkt Informationen und Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch rund um die Frage, wie wir in unseren verschiedenen Handlungszusammenhängen eine nachhaltigere Gesellschaft mitgestalten können.

Auf dem Zukunftsmarkt bieten Infostände, darunter auch ein Stand von ANU Bayern und finep, die Möglichkeit, Akteure und ihre Aktivitäten kennenzulernen. Im Wandelplenum steht gemeinsames Diskutieren, Entwickeln von Lösungsansätzen sowie Werben von Mitstreiter*innen im Fokus.

Am Vorabend der Tagung wollen wir die Preisträger*innen des Wettbewerbs „Projekt Nachhaltigkeit“ feiern. Es werden 10 Projekte und Initiativen aus Bayern und Baden-Württemberg ausgezeichnet, die sich innovativ und vielfältig für eine nachhaltige Entwicklung engagieren (www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de).

Weitere Informationen zum Programm der Tagung sowie die Anmeldung finden Sie unter www.kommunal-nachhaltig.de/HandelnFuerDenWandel, für Rückfragen erreichen Sie uns unter info(at)kommunal-nachhaltig.de.