Netzwerk Umweltbildung



Impressionen

Teilnehmer_innen des Netzwerk-Treffens
Teilnehmer_innen des Netzwerk-Treffens
Interaktive Projektvorstellung
Interaktive Projektvorstellung
Anregende Diskussionen im World Café
Anregende Diskussionen im World Café

Netzwerk Umweltbildung

gegründet 1987
Runder Tisch
ca. 40 Mitglieder
Vernetzungsgebiet: regional (Stadt München und Landkreise um München)
Hauptsitz: Welserstr. 23, 81373 München
Website des Netzwerks: http://www.oekoprojekt-mobilspiel.de/netzwerk/netzwerk-umweltbildung/netzwerk-treffen-umweltbildung

Koordination

Frau Steffi Kreuzinger
hauptamtlich
Funktion im Netzwerk: Leitung und Koordination
Institution: Ökoprojekt MobilSpiel e.V.
Welserstr. 23
81373 München
Tel.: 089/769 60 25
Fax: 089/769 36 51
E-Mail: steffi.kreuzinger(at)mobilspiel.de
Website: http://www.oekoprojekt-mobilspiel.de


Durchschnittliche Anzahl der Treffen pro Jahr: 2

Zielsetzung des Netzwerks

Das Netzwerk Umweltbildung dient der gegenseitigen Information, dem Fachaustausch, der Kommunikation, dem gegenseitigen Kennenlernen, der Qualifizierung und somit der gegenseitgen Vernetzung mit dem Ziel der Erhöhung der Breitenwirkung der Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung in und um München.

Inhaltliche Schwerpunkte

Biodiversität, BNE, Energie, Ernährung, Geld, Gesundheit, Klimaschutz, Kultur, Kunst, Mobilität, Naturschutz, Umweltschutz, Tourismus, Wasser, Partizipation

Arbeitsgruppen

Akteursplattform Bildung für nachhaltige Entwicklung (bisher Qualitätszirkel Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung)

Tätigkeitsbereiche der Mitglieder

Umweltbildungseinrichtung, Umweltberatung, anerkannte Umweltstation, Kinder- und Jugendbildung, Kindergarten, Grundschule, weiterführende Schule, Fach- und Hochschule, berufliche Bildung, Erwachsenenbildung, Forschung und Wissenschaft, kulturelle Einrichtung, soziale Einrichtung, kirchliche Einrichtung, staatliche Einrichtung, Verwaltung, Kommune, Politik, Wirtschaft, Museum, botanischer Garten, Zoo

Mitgliedschaft

Wie kann man Mitglied werden?
freier Zugang für Interessierte, Das Netzwerk Umweltbildung ist ein offenes Netzwerk für alle Interessierten.

Kontakt für Mitgliedschaft

Ökoprojekt MobilSpiel e.V.
Steffi Kreuzinger
E-Mail: oekoprojekt(at)mobilspiel.de
Tel.: 089/7696025

Profil

Entstehungsgeschichte
Das Netzwerk Umweltbildung in München gibt es seit 1987. Die monatlichen Vernetzungstreffen dienten dem Austausch über neue Inhalte und innovative Projekte der Umweltbildung. Seit 1999 finden die Netzwerk-Treffen Umweltbildung zweimal jährlich in größerem Rahmen statt (siehe unten). Aus dem Protokoll der Vernetzungstreffen entwickelte sich der Rundbrief Netzwerk UmweltBildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung (siehe unten). Beides wird seit Jahren gut nachgefragt und dient der guten Kooperation unterschiedlicher Anbieter von Bildung für nachhaltige Entwicklung im Münchner Raum. Aktuell besteht das Netzwerk Umweltbildung aus ca.

Aufgabenprofil / Ergebnisse der Netzwerkarbeit

Zum Netzwerk Umweltbildung in München gehören folgende Aktivitäten:
Netzwerk-Treffen Umweltbildung in München: Die Aktiven und Interessierten der Umweltbildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen in und um München treffen sich zweimal jährlich zum Netzwerk-Treffen mit innovativen Inputs und Impulsen durch ReferentInnen zu neuen Themen der Bildung für nachhaltige Entwicklung und einem moderierten Fachaustausch. Ideal für EinsteigerInnen und zur Vernetzung neuer Aktivitäten. Termine und Themen der Treffen siehe unter http://www.oekoprojekt-mobilspiel.de/netzwerk/netzwerk-umweltbildung
Mit der Herausgabe des Dossiers zur Bildung für nachhaltige Entwicklung greifen wir aktuelle gesellschaftliche Themen auf und zeigen, dass Umweltbildung und BNE eine wichtige Rolle spielen, um sich aktuellen Herausforderungen zu stellen; download unter http://www.oekoprojekt-mobilspiel.de/netzwerk/dossier-zur-bildung-fuer-nachhaltige-entwicklung
Die Akteursplattform BNE (bisher Qualitätszirkel Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung) fördert über Fachaustausch und gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit die Qualität der Umweltbildung und BNE in und um München.
Rundmails halten die Mitglieder im Netzwerk Umweltbildung über wichtige Informationen auf dem Laufenden.

Zurück zur Netzwerk-Karte