Aktuelles

"BNE trifft JSA" - Antragsfrist für die Förderperiode 2018

Bis zur Bewerbungsfrist am 15.11.2017 können Sie sich mit kreativen und innovativen Projektideen für das Förderprojekt „Weltaktionsprogramm als Chance: Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ bewerben - ein Kooperationsprojekt der ejsa Bayern e. V. und des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV). [mehr]

Umweltministerin Ulrike Scharf am ANU-Stand bei Eröffnung der Klimawoche

Die ANU Bayern e.V. präsentierte sich mit einigen ihrer Mitglieder bei der Eröffnung der Bayerischen Klimawoche auf dem zweitätigen Streetlife Festival am 9.09.2017 in München. [mehr]

11. Kurs der Berufsbegleitenden Weiterbildung Umweltbildung/BNE startet 2018

Anmeldung läuft

Im April 2018 startet der 11. Kurs der Weiterbildung Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung, die sich an Mitarbeiter*innen von Bildungseinrichtungen, freiberuflich Tätige, Multiplikator*innen in Kommunen, Museen, Landratsämtern oder Betrieben und an Ehrenamtliche in Vereinen, Verbänden und Initiativen richtet. [mehr]

Dateien:

ANU-Postkarten-Motive zur Umweltbildung mit Flüchtlingen

Die neuen ANU-Postkarten-Motive zur Umweltbildung mit Flüchtlingen stehen zum Download oder Bestellen bereit. [mehr]

Sechs neue Qualitätssiegelträger ausgezeichnet

Im Namen von Umweltministerin Ulrike Scharf zeichnete Amtschef Dr. Christian Barth sechs neue Qualitätssiegelträger aus. [mehr]

Blättern

Eintrag 1 bis 5 von 10

1

2

vor >

Natürlich bunt & nachhaltig - Integration geflüchteter Menschen durch Umweltbildung – ANU Bundestagung am 21./22.11.2017 in Würzburg

» Flyer

 » Anmeldung

Umweltbildung mit Flüchtlingen bundesweit

Die Website  www.umweltbildung-mit-fluechtlingen.de jetzt mit bundesweiten Praxisbeispielen und Neuerungen, z.B.:

  • Die Landkarte des Engagements mit bundesweiten Projekten, die sich nach Kategorien sortiert anzeigen lassen.
  • Neue Kategorien für die Praxisbeispiele, z.B. Ressourcen & Energie, Natur & Naturschutz.
  • Unter „Materialien“ finden sich gut strukturiert nützliche Praxis-Methoden sowie Wissen & Grundlagen.
  • Die Veranstaltungs-Dokumentationen sind in einem eigenen Unter-Menüpunkt zu finden.
  • Der Blog ist kommentierbar, um Dialog und Austausch zu fördern.

Kontakt: Tina Teucher,  tina.teucher(at)anu.de