Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck

Fabian Goldstein    
Burgweg 10
82049 Pullach

Telefon 089-744140-64 / -529
eMail: f.goldstein@kjr-ml.de; ActFor29plusplus@kjr-ml.de
 www.naturerlebniszentrum.org
ÖPNV-Anschluss: Mit der S-7 Richtung Wolfratshausen, Haltestation Pullach. Von hier sind es knappe 10 Minuten zu Fuß. Der Weg ist ausgeschildert.

Das Naturerlebniszentrum ist eine anerkannte Umweltstation. Wir begeistern Kinder und Jugendliche für die Schönheit, Vielfalt und den Wert natürlicher Lebensräume. Wir regen sie an, über Lebensqualität nachzudenken und ihre Werte und Lebensstile zu reflektieren. Wir fördern Schlüsselkompetenzen, die sie motivieren und befähigen im Sinne nachhaltiger Entwicklung verantwortungsbewusst mit unseren Lebensgrundlagen umzugehen und sich aktiv und kreativ an der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft für alle zu beteiligen. Im Rahmen der „29++ Klima. Energie.“-Initiative des Landkreises München übernimmt das Naturerlebniszentrum die Klimaschutzbildung für Kinder und Jugendliche im Landkreis München. Wir engagieren uns für die Umsetzung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen und durch unsere Bildungsarbeit ganz besonders für folgende SDGs: 4, 13, 15,12,3 und 17.

Einrichtung mit Verpflegung: ja
Einrichtung mit Unterkunft: ja
Wir kommen zu Ihnen: ja, im LK München zu Klimaschutzbildung    
Sie kommen zu uns: ja

Angebote „Schule fürs Leben“:

Unterwegs am Wasser, in Wald, Hecke und auf der Wiese...
Jahrgangsstufe: 1 bis 4

Handlungsfeld: Lebensräume, Projektarbeit rund um Ernährung und Artenvielfalt
Dauer: variabel, bis zu 3 Tage
Wir kommen zu Ihnen mit diesem Angebot: nein
Sie kommen für dieses Angebot zu uns: ja

Ein gutes Leben - die 17 Nachhaltigkeitsziele
Jahrgangsstufe: 3, 4, 5 bis 9

Handlungsfeld: Wege in die Nachhaltigkeit, Philosophie, künstlerisch-kreative Projektgestaltung
Dauer: 2-3 Tage
Wir kommen zu Ihnen mit diesem Angebot: nur im Landkreis München
Sie kommen für dieses Angebot zu uns: ja

1-2-3-Plastikfrei
Jahrgangsstufe: 3 und 4, 5 bis 8

Handlungsfeld: Plastikfrei Leben, Stationenlernen, Projektarbeit um Plastik, Wasser und Klimaschutz    
Dauer: 1-3 Tage (variabel)
Wir kommen zu Ihnen mit diesem Angebot: nur im Landkreis München
Sie kommen für dieses Angebot zu uns: ja

Energiedetektive    
Jahrgangsstufe: 3 und 4, 5 und 6

Handlungsfeld: Erneuerbare Energie und Klimaschutz, Projektarbeit rund um erneuerbare Energie und Alltagshandeln
Dauer: 1-3 Tage (variabel)
Wir kommen zu Ihnen mit diesem Angebot: nur im Landkreis München
Sie kommen für dieses Angebot zu uns: ja