Termine

Mit der „Weisheit der Vielen“ zur sozial-ökologischen Transformation beitragen: Die Online-Zukunftswerkstatt ist eine aktivierende Methode – gerade in schwierigen Zeiten

Unter der Moderation von Prof. Dr. Olaf-Axel Burow und Dr. Heinz Hinz bietet die Ökologische Akademie e.V. am 3. Mai 2021 eine eintägige Online-Zukunftswerkstatt an. Die Methode eignet sich in besonderer Weise, die Kräfte und Stärken der Menschen für eine gemeinsame Gestaltung von Gegenwart und Zukunft zu erkennen und einzusetzen.

Die von Robert Jungk in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte Zukunftswerkstatt hat sich in vielen Projekten als effektives Instrument der Bürgerbeteiligung und Organisationsentwicklung erwiesen. Ihre besondere Stärke liegt in der Freisetzung der „Weisheit der Vielen“ sowie der Mobilisierung von Energie und Leidenschaft – zwei oft unterschätzte und doch unverzichtbare Voraussetzungen für erfolgreiche Beteiligungsprozesse. Im Zentrum steht die Überwindung linearen Sachzwangdenkens durch die Entwicklung von Bildern einer von allen gewünschten Zukunft. Diese (visionären) Zukunftsbilder sind Ausdruck des „pictorial knowledge“ – einer Wissensform, die unser Handeln entscheidend bestimmt. Ziel der Online-Zukunftswerkstatt „Mit der Weisheit der Vielen zur sozial-ökologischen Transformation beitragen“ ist, die Kernelemente dieses Beteiligungswerkzeugs selbst zu erleben. Gemeinsam mit den Moderatoren wird reflektiert, wie die Methode zu einem wirkungsvollen Instrument sozial-ökologischer Transformation in den Praxisfeldern der Teilnehmenden werden kann.

Kosten: Euro 50.-

Anmeldung per eMail an:  info(at)oeko-akademie.de
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zur Veranstaltung.

Weiterer Kontakt:
Ökologische Akademie e.V.
Baiernrainer Weg 17
83723 Dietramszell/Linden
 www.oeko-akademie.de

Tagung „UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011 – 2020 in Deutschland: Was war, was ist, was bleibt?“

Die Geschäftsstelle der UN-Dekade Biologische Vielfalt veranstaltet in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium (BMU) und dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) die Tagung „UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011 – 2020 in Deutschland: Was war, was ist, was bleibt?“ als Hybridveranstaltung mit interaktivem Livestream am 7. Juni 2021, 13 bis 16:15 Uhr.

Mit dem Jahr 2020 ist auch die UN-Dekade Biologische Vielfalt offiziell zu Ende gegangen. Der Blick soll aber nicht nur zurück, sondern auch nach vorne gerichtet werden, auf die Herausforderungen für die biologische Vielfalt in den nächsten zehn Jahren und die UN-Dekade Ecosystem Restoration 2021–2030.

Geplant sind Gespräche mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze und weiteren hochrangigen Personen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.

Weitere Informationen, das vollständige Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ab Ende März unter:  www.undekade-tagung.de

 

Förderungen und Anträge

31.08.2021 Abgabe Erst- und Verlängerungsanträge Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“
15.09.2021 Abgabe von Projektanträgen der Umweltstationen (Basis- und Modellprojekte) bei der zuständigen Regierung (Sitzungstermin Beratergremium 10.11.2021)
01.10.2021 Abgabe von Projektanträgen für Umweltbildungsmaßnahmen („Intensivierung der Umweltbildung“) bei der zuständigen Regierung (Sitzungstermin Beratergremium 24.11.2021 )
09.11.2021 Vernetzungs- und Arbeitstreffen „Checkpoint“ für alle ausgezeichneten Partner*innen des Qualitätssiegels „Umweltbildung.Bayern“, Evangelisches Forum Annahof, Augsburg
30.11.2021 Abgabe für Projektanträge zur Errichtung und Pflege von Lehr- und Erlebnispfaden im Bereich Natur

Veranstaltungen

17.-19.05.2021 UNESCO-Weltkonferenz Bildung für nachhaltige Entwicklung, Berlin
19.05.2021 „Mit BNE in die Zukunft – BNE 2030“, nationale Konferenz zum Start der BNE Dekade in Berlin und via live-stream
20.–26.09.2021 Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit des Rates für Nachhaltige Entwicklung
29.09.2021 Abgabeschluss Anträge zur Förderung der Intensivierung der Umweltbildung
08.–17.10.2021 Regionale Klima-Aktionswochen der Bayerischen Klima-Allianz
10.11.2021 Sitzung Beratergremium Umweltstationen
24.11.2021 Sitzung Beratergremium Intensivierung der Umweltbildung

Runde Tische Umweltbildung

19.04.2021 Runder Tisch Umweltbildung Oberbayern im Wildniscamp der Wildnisschule Chiemgau e.V oder online
20.04.2021 Runder Tisch Umweltbildung Schwaben, Umweltstation mooseum (online)
29.04.2021 Forum Umweltbildung Unterfranken, Pfarrsaal Schonungen
Juni 2021 Runder Tisch Umweltbildung Mittelfranken (Termin wird noch bekannt gegeben)
16.11.2021 Runder Tisch Umweltbildung Schwaben, Umweltstation mooseum