Wettbewerbe

Inhalt

Deutscher Multimediapreis mb21

Ab sofort können sich junge Medienmacher*innen bis 25 Jahre wieder am Deutschen Multimediapreis mb21 beteiligen. Zugelassen sind digitale, netzbasierte und interaktive Projekte im offenen Wettbewerb oder zum Jahresthema „What the fake?!“
Einsendeschluss ist der 9. August 2021.
Kontakt und weitere Infos:  www.mb21.de

„Umwelt-Einstein“: Online-Schüler*innen-Wettbewerb

Fünf Tage. 60 Quiz-Fragen zu Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz:
tolle Preise für die erfolgreichsten Schüler*innen, Schulklassen und Schulen.
Das ist der Online-Wettbewerb „Umwelt-Einstein“ für Schüler*innen der 7.-9. Klasse.
Vom 28. Juni 2021 bis 02. Juli 2021 wird er erstmals bayernweit stattfinden unter:
 www.umwelt-einstein.de

Fotowettbewerb „Natur im Fokus“

Mit neuem „Gesicht“ und spannenden Kategorien in die Saison 2021

Auch in diesem Jahr sind junge Fotograf*innen von 7 bis 18 Jahren aufgerufen: Unter dem Motto „Schau doch mal hin!“ sollen sie mit der Kamera auf Entdeckungsreise in Bayerns Natur gehen und ihre besten Bilder einreichen. Anmeldeschluss ist der 30.09.2021. 

Informationen zum Wettbewerb und Teilnahmebedingungen unter:  www.natur-im-fokus.de

Auf die Plätze, fertig, Donau entdecken!

Wettbewerb für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren aus ganz Bayern
Bayerische Schüler*innen können bis zum 31. Oktober 2021 in Videofilmen, durch Naturkunstwerke aus Fundstücken vom Flussufer und auf selbstgestalteten Landkarten zeigen, was sie an ihrem Fluss, der Donau, lieben und wie sie ihn schützen möchten.  Unsere Flüsse und ihre An- und Bewohner, die Tiere, Pflanzen und Mikroorganismen, leiden unter zahlreichen „vom Mensch gemachten“ Umwelteinflüssen. Welche Gefahren für die Donau und ihre  Bewohner seht ihr mit euren eigenen Augen?
Was gibt es am Flussufer Spannendes zu entdecken? Welche Ideen zum Schutz des Flusses habt ihr?
Was von der Donau sollten unbedingt mal alle sehen, um zukünftig auch bei ihrem Schutz mithelfen zu wollen?

Wir freuen uns auf kreative Filme, Naturkunstwerke und "Schatzkarten" vom Ufer der Donau (und ihrer Zuflüsse), die zeigen, dass die Donau geschützt werden muss – und wie jeder einzelne dazu beitragen kann!

Alle Infos rund um den Wettbewerb:  www.kunstfuerdiedonau.de