Aktuelles

Integration geflüchteter Menschen durch Umweltbildung

Dazu tragen das neue Projekt des ANU Bundesverbands in Kooperation mit der ANU Bayern und ein Projekt des BUND bei. Auf der Woche der Umwelt in Berlin wurde den Verbandsvertreter_innen der Förderbescheid von der DBU-Kuratoriumsvorsitzenden und Parl. Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter und DBU-Abteilungsleiter Dr. Ulrich Witte überreicht. [mehr]

"Woche der Umwelt" im Park von Schloss Bellevue

ANU zu Gast bei Bundespräsident Joachim Gauck

"Und wie machen Sie die Welt besser?" fragte der Bundespräsident die ANU-Vorsitzende Annette Dieckmann bei der Eröffnung der Woche der Umwelt im Park des Schlosses Bellevue. Er reichte dabei eine blaue Weltkugel weiter, die er soeben von jungen Menschen der Initiative "Zukunft selber machen" erhalten hatte. [mehr]

Übersichtlich und modern: Zentrale Webseite zum Globalen Lernen relauncht

Das Portal Globales Lernen (www.globaleslernen.de) präsentiert sich seit Kurzem mit frischem Design. [mehr]

BR Fernsehen: Sendung UNKRAUT Umweltbildung mit Geflüchteten als Podcast

Das bayerische Fernsehen brachte am 30. Mai um 19.00 Uhr im Umweltmagazin „UNKRAUT“ einen Beitrag zur Umweltbildung mit Geflüchteten und stellte dabei Projekte von der Website www.umweltbildung-mit-fluechtlingen.de vor. [mehr]

Jahreshauptversammlung der ANU Bayern

Auf der Jahreshauptversammlung der ANU Bayern e.V. am 26.04.2016 wurde Dr. Frank Holzförster, Umweltstation GEO-Zentrum an der KTB Windischeschenbach zum neuen Schatzmeister gewählt. [mehr]

Blättern

Eintrag 1 bis 5 von 16

1

2

3

4

vor >

Umweltbildung mit Flüchtlingen

Die neue Website der ANU Bayern e.V.  www.umweltbildung-mit-fluechtlingen.de bietet Interessierten Projektbeschreibungen, Fortbildungsangebote, Vernetzungstreffen, Materialien, Fördermöglichkeiten und einen Blog zum Austausch.